invisalign

Die innovativste Methode zur Zahnfehlstellungskorrektur bietet Invisalign.

Die Zahnfehlstellung wird mit einer Reihe fast unsichtbarer und herausnehmbarer Aligner korrigiert. Diese Schienen werden für jeden Patienten individuell angefertigt und sind deshalb auch besonders komfortabel zu tragen. In der Regel wird alle zwei Wochen ein neues Aligner-Paar eingesetzt und so werden die Zähne Schritt für Schritt, Woche für Woche in die vorgesehenen Endposition bewegt.

Das ist allerdings noch nicht alles: Vor Beginn der Behandlung wird ein virtueller 3D-Behandlungsplan (ClinCheck®–Behandlungsplan) erstellt, der die Bewegung der Zähne zeigt, die diese während der Behandlung vollziehen. So bekommen Sie schon im Vorhinein eine Vorstellung, wie die Zähne nach Abschluss der Behandlung stehen werden und wie sich Ihr Lächeln verändern wird. Auf Grundlage dieses ClinCheck-Behandlungsplans werden die individuellen, transparenten Aligner angefertigt.

Wenn Sie sich ein Lächeln wünschen, dass Ihr Aussehen vorteilhaft verändert, dann ist Invisalign das Richtige für Sie. Es gibt zwar zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten, aber keine andere Behandlung ist so komfortabel wie Invisalign.

Invisalign verwandelt Ihr Lächeln und beeinflusst dabei kaum Ihren Alltag.

Erstgespräch

Bei einem ersten unverbindlichen Beratungsgespräch, gehen wir ganz bewusst auf Ihre individuellen Wünsche ein. Welches Problem haben Sie mit Ihren Zähnen und welche Resultate erhoffen Sie sich von einer Behandlung? Wenn Invisalign für Sie in Frage kommt, werden ein Behandlungsplan und ein Kostenvoranschlag für Ihre speziellen Ziele aufgestellt. Grundlage dieses Behandlungsplans ist ein Abdruck Ihrer Zähne.

Behandlungsplan

Die Abdrücke Ihrer Zähne werden digitalisiert und ein 3D-Bild am Computer erstellt. In Zusammenarbeit mit Align Technologie bestimmen wir die genauen Zahnbewegungen während des gesamten Behandlungsverlaufs. Die ClinCheck-Software zeigt dann die vorgesehene Abfolge der Zahnbewegungen im Behandlungsverlauf – Sie sehen damit schon vor Beginn der Behandlung, wie Ihre Zähne nach Abschluss der Behandlung wahrscheinlich aussehen.

Kundenspezifische Aligner

Der endgültige Behandlungsplan wird mit Ihrem Einverständnis bestätigt und die Aligner werden individuell für Sie angefertigt. Jedes Aligner-Paar wird etwa zwei Wochen getragen (in Absprache ist auch eine 7 tägige Tragedauer möglich). Die Anzahl der Aligner-Sets ist für jeden Patienten unterschiedlich, in der Regel umfasst eine Invisalign Full-Behandlung aber etwa 18 bis 36 Aligner für die oberen und unteren Zähne. Somit dauert eine Behandlung, abhängig vom jeweiligen Fall, etwa 9 bis 18 Monate.

Behandlungsverlauf

Die Aligner sollen Tag und Nacht getragen werden, außer beim Essen und bei der Zahnpflege (ca. 22 Stunden). Nur so kann gewährleistet werden, dass Sie die Behandlungsdauer in dem Zeitrahmen bleibt, der festgelegt wurde. Bei jeder Kontrolluntersuchung, die in Abständen von vier bis acht Wochen erfolgen, werden die Fortschritte überprüft. Außerdem erhalten Sie neue Aligner-Paare (2-4 Sets), die Sie dann selbstständig von zuhause aus einsetzen können. Während der gesamten Behandlungsdauer können Sie schrittweise die Veränderung bemerken, und Ihre Zähne werden nach und nach zu einem gleichmäßigen und gesunden Lächeln geformt.

Kostenerstattung

Sprechen Sie uns bei Fragen an, wir helfen Ihnen gerne weiter. Gerne können Sie vorab einen Blick auf die Invisalign Homepage werfen, hier finden Sie interessante Informationen.
https://www.invisalign.de/de/WillFit/Pages/Kostenerstattung.aspx

Häufig gestellte Fragen

Invisalign ist ein klinisch erprobtes, nahezu unsichtbares Verfahren, mit dem sich Zähne ohne herkömmliche Metallspangen begradigen lassen.
Dabei tragen Sie eine Reihe transparenter, herausnehmbarer Aligner, die Ihre Zähne nach und nach in die gewünschte Position bringen. Die Aligner können zum Essen und zur Zahnpflege herausgenommen werden.

Für die genaue Kostenplanung ist eine ausführliche Untersuchung der Zähne, des Mundes und der Kiefer notwendig. Es werden Abdrücke, Röntgenaufnahmen und Fotos angefertigt. Nach Auswertung der diagnostischen Unterlagen erstellen wir einen individuellen Behandlungs- und Kostenplan für die Zahnfehlstellungskorrektur mit dem Invisalign- System. So werden Sie über die voraussichtliche Dauer und Kosten der Behandlung informiert.

Anhand unserer Diagnose wird eine 3D-Simulation der Zahnbewegungen und des Endgültigen Behandlungsergebnisses erstellt.
Sobald auch Sie dieser Form der Zahnbewegung zustimmen, werden in den Laboren von Align Technology mithilfe einer hochmodernen 3D-Bilddarstellungstechnologie, Ihre individuellen Aligner hergestellt.
Sie tragen jeden Aligner in der Regel zwei Wochen lang und wechseln dann zum nächsten Aligner-Paar, bis Ihre Zähne in die vorgesehe Position bewegt wurden.

Die Aligner sind nahezu unsichtbar, so dass die Behandlung kaum jemandem auffällt. Nur das Ergebnis wird sich sehen lassen.
Die Aligner sind bequem zu tragen, da sie individuell angefertigt und an Ihre spezielle Zahn- und Kieferform angepasst wurden Es gibt keine Drähte und kein Metall und somit auch keine Irritationen in Ihrem Mundraum.
Die Aligner lassen sich bequem herausnehmen. Zum Beispiel zum Essen, Trinken, die Zahnpflege oder sonstige Aktivitäten.
Ihre bisherige Mundhygiene wird während der Behandlung nicht beeinflusst. Eher verbessert, da die Zähne Schritt für Schritt begradigt werden.

Sowohl Erwachsene mit vollständig durchgebrochenen Zähnen oder Jugendliche mit vollständig und teilweise durchgebrochenen bleibenden Zähnen können mit Invisalign behandelt werden. Auch Kronen, Brücken oder Implantate sind kein Hindernis.
Viele der typischen Zahnfehlstellungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden können mit Invisalign erfolgreich behandelt werden. Wir beraten Sie gerne.

Nein! Mit Invisalign können sowohl Erwachsene als auch jugendliche Patienten behandelt werden.

Nach der Erstuntersuchung durch Ihren Kieferorthopäden besprechen Sie Ihre Ziele für ein neues Lächeln. Diese Informationen werden dann dazu verwendet, Ihre individuelle Behandlung zu planen, Abdrücke oder intraorale Scans zu nehmen und Fotoaufnahmen Ihrer Zähne und ihres Lächeln zu machen. Mit hochmoderner Computertechnologie kann der Arzt ihnen dann anhand einer 3D-Simulation zeigen, wie Ihr Lächeln aussehen könnte – und sogar, bevor Sie mit der eigentlichen Behandlung begonnen haben.

Dies hängt vom Zustand Ihrer Zähne und der Komplexität Ihrer Behandlung ab.
Eine erste Einschätzung können wir Ihnen nach einem unverbindlichen Beratungsgespräch geben.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten die Aligner rund 22 Stunden pro Tag getragen werden.

Die Aligner bestehen aus durchsichtigem, medizinischem Kunststoff und sind kaum zu sehen.
Oft fallen sie den Mitmenschen selbst aus nächster Nähe nicht auf. Es sei denn, Sie erzählen Ihnen von der Behandlung!

Durch ihre glatte Oberfläche sind die Aligner im Mundraum nicht störend, es ist jedoch normal, dass während der ersten Tage nach dem Wechseln zu einem neuen Aligner-Paar ein leichtes Druckgefühl zu spüren ist. Dies ist ein gutes Zeichen, da es bedeutet, dass die Aligner Ihre Zähne bewegen.

Bei manchen Patienten kann an den ersten ein oder zwei Tagen kann ein leichtes Lispeln auftreten. In der Regel verschwindet dies aber während der Behandlung.

Das Unternehmen Align Technology wurde im Jahre 1977 gegründet. Seitdem wurden über 4 Millionen Menschen mit Invisalign behandelt. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Webseite: www.invisalign.de

02163.98781.85
PRAXIS DR.ELFATEH
Lange Straße 3–5
41366 Schwalmtal
T 02163.98781.85
F 02163.98781.86
praxis@kfo-schwalmtal.de
Mo-Fr 9.00 — 12.30 Uhr
Mo, Di, Do 13.30 — 17.30 Uhr
Mi 13.30 — 19.00 Uhr
Neuigkeiten
Liebe Patienten,

in der Zeit vom 15.07. – 09.08.2019 gelten andere Öffnungszeiten.
Diese sind Montags bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr und Montags bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Vom 12.08. – 30.08.2019 bleibt die Praxis geschlossen.

In dringenden Notfällen übernimmt die Vertretung:

Kieferorthopädische Praxis Dr. Sommer & Dr. Cousin
Gartenstraße 26, 41747 Viersen
02162/15730

Bitte vereinbaren Sie vorab tel. einen Termin!

Das Praxisteam wünscht Ihnen schöne Ferien