Fest­sit­zen­de Behandlungsgeräte

Wir freu­en uns Ihnen auch die neus­ten Alter­na­ti­ven anbie­ten zu kön­nen. Modern, schmerz­scho­nend und ästhe­tisch äußerst anspre­chend.

Bei der Stan­dard­me­tho­de wird der Draht mit einem Gum­mi­ring an den Bra­ckets fest­ge­hal­ten. Die­ser Gum­mi­ring kann mög­lichst unauf­fäl­lig in sil­ber oder in knall­bunt gewählt wer­den. Die Effek­ti­vi­tät die­ser Bra­ckets ist unum­strit­ten, doch viel­leicht ist die­se Metho­de nicht mehr up to date.

Die „klei­ne“ Alter­na­ti­ve zu den gro­ßen Stan­dard­bra­ckets.

Das Neu­es­te auf dem Markt sind selbst­li­gie­ren­de Bra­ckets. Der bun­te Gum­mi­ring, auch Liga­tur genannt, wird hier durch eine Metall­klap­pe ersetzt, die fest mit dem Bra­cket ver­an­kert ist. Dies ermög­licht gerin­ge­ren Kraft­auf­wand und gerin­ge­re Rei­bung. Stel­len Sie sich vor, Sie fah­ren mit ange­zo­ge­ner Hand­brem­se über die Stra­ße. Ähn­lich ver­hält es sich, wenn der Bogen mit Liga­tu­ren gehal­ten wird. Neh­men Sie die Liga­tu­ren weg und plötz­lich gehen die Din­ge schnel­ler und mit weni­ger Kraft­auf­wand von­stat­ten. Genau dar­um geht es bei pas­si­ver Selbst­li­gie­rung — Kie­fer­or­tho­pä­di­sche Ein­grif­fe mit gerin­ger Rei­bung, gerin­gem Kraft­auf­wand in einem Sys­tem, das Leis­tung und Kon­trol­le bie­tet. So wird die Behand­lung viel schmerz­scho­nen­der sein.

Eine mög­lichst unauf­fäl­li­ge Alter­na­ti­ve für klei­ne­re Zahn­fehl­stel­lungs­kor­rek­tu­ren ist die Behand­lung mit­tels Lin­gu­al­bra­ckets. Die­se klei­nen Metall­plätt­chen wer­den von innen an den Zäh­nen befes­tigt und auch wie die her­kömm­li­chen Bra­ckets mit einem Draht ver­bun­den. Für die Mit­men­schen kaum zu sehen und für den Pati­en­ten kaum zu spü­ren.

Zahn­span­gen müs­sen nicht häss­lich sein! Die zahn­far­be­nen Kera­mik­bra­ckets sind fast unsicht­bar und haben zusätz­lich eine her­vor­ra­gen­de Funk­ti­on.

Die Kom­bi­na­ti­on aus Ästhe­tik und Funk­ti­on. Mit den selbst­li­gie­ren­den Kera­mik­bra­ckets wird Ihr Look per­fekt, schnell und Sty­lish. Empower Clear Bra­ckets wer­den aus einem hoch­fes­ten Kera­mik­ma­te­ri­al gefer­tigt, das auf den Zäh­nen super aus­sieht. Sie wer­den beach­tet. Ihre Bra­ckets nicht. Weil Ihre Zäh­ne effi­zi­en­ter in die rich­ti­ge Posi­ti­on gebracht wer­den kön­nen, kann sich auch die Behand­lungs­dau­er ins­ge­samt ver­kür­zen. Trans­pa­ren­te, ästhe­ti­sche Bra­ckets für ein strah­lend schö­nes Lächeln.

Bögen aus der Raum­fahrt­tech­no­lo­gie erlau­ben in Kom­bi­na­ti­on mit neu­ar­ti­gen Bracket-Systemen eine schnel­le­re, schmerz­re­du­zier­te und scho­nen­de Bewe­gung der Zäh­ne.

Der frü­her so unbe­lieb­te Gesichts­bo­gen muss nicht mehr sein, wobei sei­ne Effek­ti­vi­tät unbe­strit­ten bleibt. Der Außen­bo­gen dient dazu, Platz im Ober­kie­fer zu schaf­fen, soll­ten z.B. die Eck­zäh­ne kei­nen Platz in der Zahn­rei­he haben. Die per­fek­te und für die Mit­men­schen nicht zu sehen­de Alter­na­ti­ve ist die Distal-Jet Appa­ra­tur. Die­se Appa­ra­tur wird im Mund befes­tigt und arbei­tet 24 Stun­den am Tag von ganz allein.

Das Herbst­schar­nier ist eine fest­sit­zen­de Appa­ra­tur aus tele­sko­pie­ren­den Geschie­ben zwi­schen den Backen­zäh­nen im Ober- und Unter­kie­fer und kann bei einer Rück­la­ge des Unter­kie­fers ange­wandt wer­den. Mit die­sem kom­for­ta­blen Gerät wird eine schnel­le, fast unsicht­ba­re Biss­la­ge­kor­rek­tur erzielt, es wirkt von allein und ver­kürzt somit die Behand­lungs­dau­er enorm.

Kei­ne Gum­mi­zü­ge zur Ver­än­de­rung der Biss­la­ge! Die­se Federn wir­ken von allei­ne und das gleich­mä­ßig 24 Stun­den am Tag.

02163.98781.85
PRAXIS DR.ELFATEH
Lange Straße 3–5
41366 Schwalmtal
T 02163.98781.85
F 02163.98781.86
praxis@kfo-schwalmtal.de
Mo-Fr 9.00 — 12.30 Uhr
Mo, Di, Do 13.30 — 17.30 Uhr
Mi 13.30 — 19.00 Uhr
Neuigkeiten
Liebe Patienten,

in der Zeit bis zum 09.04. sind wir von 09:00h bis 12:30h sowie 13:30h bis 17:00h erreichbar.

Wir legen Wert auf einen hohen Hygienestandard und schützen unsere Patienten und uns vor Infektionen durch das Tragen von Mundschutz 😷, Handschuhen 🧤und Schutzbrille 🥽.
Auf Grund der aktuellen Lage im Kreis Heinsberg, möchten wir allerdings alle Patienten bitten, vor einem Termin, telefonisch mit uns in Kontakt zu treten, wenn Sie oder Ihr Kind sich im Risikogebiet aufgehalten haben und/oder grippeähnliche Symptome aufweisen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Kfo-Team Praxis Dr. Elfateh