festsitzend_1
Slide1
slide2
Slide3

Fest­sit­zen­de Behandlungsgeräte

Wir freu­en uns Ihnen auch die neus­ten Alter­na­ti­ven anbie­ten zu kön­nen. Modern, schmerz­scho­nend und ästhe­tisch äußerst anspre­chend.

Bei der Stan­dard­me­tho­de wird der Draht mit einem Gum­mi­ring an den Bra­ckets fest­ge­hal­ten. Die­ser Gum­mi­ring kann mög­lichst unauf­fäl­lig in sil­ber oder in knall­bunt gewählt wer­den. Die Effek­ti­vi­tät die­ser Bra­ckets ist unum­strit­ten, doch viel­leicht ist die­se Metho­de nicht mehr up to date. 

Die „klei­ne“ Alter­na­ti­ve zu den gro­ßen Stan­dard­bra­ckets.

Das Neu­es­te auf dem Markt sind selbst­li­gie­ren­de Bra­ckets. Der bun­te Gum­mi­ring, auch Liga­tur genannt, wird hier durch eine Metall­klap­pe ersetzt, die fest mit dem Bra­cket ver­an­kert ist. Dies ermög­licht gerin­ge­ren Kraft­auf­wand und gerin­ge­re Rei­bung. Stel­len Sie sich vor, Sie fah­ren mit ange­zo­ge­ner Hand­brem­se über die Stra­ße. Ähn­lich ver­hält es sich, wenn der Bogen mit Liga­tu­ren gehal­ten wird. Neh­men Sie die Liga­tu­ren weg und plötz­lich gehen die Din­ge schnel­ler und mit weni­ger Kraft­auf­wand von­stat­ten. Genau dar­um geht es bei pas­si­ver Selbst­li­gie­rung — Kie­fer­or­tho­pä­di­sche Ein­grif­fe mit gerin­ger Rei­bung, gerin­gem Kraft­auf­wand in einem Sys­tem, das Leis­tung und Kon­trol­le bie­tet. So wird die Behand­lung viel schmerz­scho­nen­der sein. 

Eine mög­lichst unauf­fäl­li­ge Alter­na­ti­ve für klei­ne­re Zahn­fehl­stel­lungs­kor­rek­tu­ren ist die Behand­lung mit­tels Lin­gu­al­bra­ckets. Die­se klei­nen Metall­plätt­chen wer­den von innen an den Zäh­nen befes­tigt und auch wie die her­kömm­li­chen Bra­ckets mit einem Draht ver­bun­den. Für die Mit­men­schen kaum zu sehen und für den Pati­en­ten kaum zu spü­ren.

Zahn­span­gen müs­sen nicht häss­lich sein! Die zahn­far­be­nen Kera­mik­bra­ckets sind fast unsicht­bar und haben zusätz­lich eine her­vor­ra­gen­de Funk­ti­on.

Die Kom­bi­na­ti­on aus Ästhe­tik und Funk­ti­on. Mit den selbst­li­gie­ren­den Kera­mik­bra­ckets wird Ihr Look per­fekt, schnell und Stylish. Empower Clear Bra­ckets wer­den aus einem hoch­fes­ten Kera­mik­ma­te­ri­al gefer­tigt, das auf den Zäh­nen super aus­sieht. Sie wer­den beach­tet. Ihre Bra­ckets nicht. Weil Ihre Zäh­ne effi­zi­en­ter in die rich­ti­ge Posi­ti­on gebracht wer­den kön­nen, kann sich auch die Behand­lungs­dau­er ins­ge­samt ver­kür­zen. Trans­pa­ren­te, ästhe­ti­sche Bra­ckets für ein strah­lend schö­nes Lächeln. 

Bögen aus der Raum­fahrt­tech­no­lo­gie erlau­ben in Kom­bi­na­ti­on mit neu­ar­ti­gen Bracket-Systemen eine schnel­le­re, schmerz­re­du­zier­te und scho­nen­de Bewe­gung der Zäh­ne.

Der frü­her so unbe­lieb­te Gesichts­bo­gen muss nicht mehr sein, wobei sei­ne Effek­ti­vi­tät unbe­strit­ten bleibt. Der Außen­bo­gen dient dazu, Platz im Ober­kie­fer zu schaf­fen, soll­ten z.B. die Eck­zäh­ne kei­nen Platz in der Zahn­rei­he haben. Die per­fek­te und für die Mit­men­schen nicht zu sehen­de Alter­na­ti­ve ist die Distal-Jet Appa­ra­tur. Die­se Appa­ra­tur wird im Mund befes­tigt und arbei­tet 24 Stun­den am Tag von ganz allein. 

Das Herbst­schar­nier ist eine fest­sit­zen­de Appa­ra­tur aus tele­sko­pie­ren­den Geschie­ben zwi­schen den Backen­zäh­nen im Ober- und Unter­kie­fer und kann bei einer Rück­la­ge des Unter­kie­fers ange­wandt wer­den. Mit die­sem kom­for­ta­blen Gerät wird eine schnel­le, fast unsicht­ba­re Biss­la­ge­kor­rek­tur erzielt, es wirkt von allein und ver­kürzt somit die Behand­lungs­dau­er enorm. 

Kei­ne Gum­mi­zü­ge zur Ver­än­de­rung der Biss­la­ge! Die­se Federn wir­ken von allei­ne und das gleich­mä­ßig 24 Stun­den am Tag. 

PRAXIS DR.ELFATEH
Lange Straße 3–5
41366 Schwalmtal
T 02163.98781.85
F 02163.98781.86
praxis@kfo-schwalmtal.de
Mo-Fr 9.00 — 12.30 Uhr
Mo, Di, Do 13.30 — 17.30 Uhr
Mi 13.30 — 19.00 Uhr
Liebe Patienten,

sobald wir Neuigkeiten für Sie haben, finden Sie sie natürlich direkt hier auf unserer Website.

Ihr Team der Praxis Dr. Elfateh